Project 3!

Gemeinsam mit dem Alpinkompetenzzentrum, der Alpinpolizei und der Bergrettung nehmen wir am Projekt 3! teil. Es geht dabei darum, die SchülerInnen über die Gefahren im freien Schiraum zu informieren. Es soll nicht mit erhobenem Zeigefinger gewarnt werden, sondern den Jugendlichen die Freude an der Bewegung in der freien Natur vermittelt werden und gleichzeitig auf Gefahren und ihre Verantwortung hinzuweisen. Nach einem theoretischen Teil in der Schule begeben sich die Schüler dann mit den Fachleuten in die Natur und lernen vor Ort.